Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (w/m/d) Vermittlung angewandte Kunst

  • Museum für Angewandte Kunst
  • Publiziert: 15.06.2022
scheme imagescheme image

Mitarbeit "Vermittlung angewandte Kunst"

Nur wer das Alte hinterfragt, kann Neues schaffen. Darum suchen wir Sie als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (w/m/d) Vermittlung angewandte Kunst für unser Stadt-Up Frankfurt!
Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und erweitern den Horizont von ganz Frankfurt!

Als lebendiger Ort des Entdeckens richtet das Museum Angewandte Kunst in Frankfurt am Main unter der Leitung des Direktors Prof. Matthias Wagner K den Fokus auf die Wahrnehmung gesellschaftlicher Strömungen und Entwicklungen. Dabei nimmt es eine Position mit Modellcharakter für zeitgemäße Museumskonzepte im 21. Jahrhundert ein. Es sucht nach anderen Perspektiven und Zugangsweisen im Umgang mit existierenden Sammlungen und begreift sich als Ort für sinnliche Denk- und Erfahrungsräume, für Forschung und Partizipation mit dem Fokus auf Design, Mode und Performatives.

Für die Aufgabe diese anspruchsvolle gesellschaftliche Funktion adäquat in Vermittlungsformaten zu begleiten, suchen wir in unserer Abteilung Create zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet bis 31.12.2022 eine:n

Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (w/m/d) Vermittlung angewandte Kunst

Teilzeit 50%
EGr. 13 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Entwicklung und Koordination von (digitalen) Vermittlungsangeboten (Führungen, Workshops, Programme und Projekte)
  • Verfassen von Vermittlungstexten in zielgruppengerechter Sprache für die Bereiche Besucherservice, Presse- und Öffentlichkeit und Marketing
  • Mitarbeit an einer digitalen Strategie für die Kunstvermittlung und am Ausbau einer Museumsapp
  • Pflege und Umsetzung von Kooperationen mit Bildungseinrichtungen und anderen Träger:innen sowie Entwicklung von Strategien zur Zielgruppenerweiterung
  • Drittmittelakquise für Angebote der Kunstvermittlung
  • Mitwirkung bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Museumsveranstaltungen
  • Organisation und Umsetzung von Informationsveranstaltungen und Fortbildungsmöglichkeiten für Kunstvermittler:innen, Lehrer:innen und Pädagoginnen:Pädagogen
  • Dokumentation und Auswertung von Projekten und Statistiken
  • Budgetplanung und –kontrolle
  • Betreuung des Buchungskalenders, Einsatzplanung der Kunstvermittler:innen
  • allgemeine Büroorganisation, fachliche Anleitung von festen und freien Mitarbeiter:innen

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (Univ.) /Master / Magister) im Bereich der Kunst- oder Kulturvermittlung, Kunst- oder Museumspädagogik, Kunstgeschichte oder einer anderen einschlägigen Geisteswissenschaft
  • mehrjährige Mitarbeit in einer Kultur- oder Bildungsinstitution
  • gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Interesse an kulturellen Inhalten jeglicher Art, Vermittlungsformen, analogen/digitalen Medien und dem urbanen Leben in Frankfurt und Rhein/Main
  • Freude am Umgang mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und Altersgruppen und ausgeprägte interkulturelle und Genderkompetenzen
  • Fähigkeiten zum eigenständigen, verantwortungsbewussten und teamorientierten Arbeiten
  • Bereitschaft sich gerne aktiv und ideenreich in den Entwicklungsprozess des Museums einzubringen
  • Erfahrungen in der Textarbeit sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute PC/Mac-Kenntnisse sowie souveräner Umgang mit den gängigen MS Office Programmen

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung

Weitere Infos:

Es handelt sich um eine befristete Tätigkeit bis 31.12.2022.

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für Auskünfte zur Stelle steht Ihnen Frau Richter unter (069) 212-73237 gerne zur Verfügung.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 12.07.2022.