Volontär_innen (w/m/d) Wissenschaftliche Abteilung 

  • Zoologischer Garten Frankfurt
  • Publiziert: 07.10.2021
scheme imagescheme image

Wir wollen Frankfurt noch besser machen. Darum suchen wir Sie als Volontär_in (w/m/d) Wissenschaftliche Abteilung für unser Stadt-Up Frankfurt!
Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und gestalten mit uns die Stadt von Morgen!

Der Frankfurter Zoo wurde 1858 von Frankfurter Bürgern gegründet und ist seither ein fester Bestandteil des Kultur- und Bildungsangebotes der Mainmetropole.  Als ein modernes Natur- und Artenschutzzentrum beteiligt sich der Zoo an zahlreichen nationalen und internationalen Erhaltungszuchtprogrammen. Über 4.500 Tiere in mehr als 400 Arten sind im Zoo zu entdecken. Mehr als 180 Mitarbeiter_innen tragen zum Erfolg des Zoos bei.
 
Der Zoologische Garten Frankfurt sucht zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für die Dauer von einem Jahr, zwei

Volontär_innen (w/m/d) Wissenschaftliche Abteilung 


Vollzeit, Teilzeit

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Einweisung in die Tiergartenbiologie, insbesondere Tiermanagement, Veterinärpraxis, Tierkartei- und Zuchtbuchführung
  • Umsetzen des Erlernten durch zugewiesene Projekte
  • Mitarbeit bei der Förderung zoologischer Forschungsprojekte sowie der Öffentlichkeitsarbeit

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master) mit einem zoologischen Schwerpunkt 
  • tiergartenbiologische Erfahrung und praktische Kenntnisse in mindestens einem Zoo oder einer vergleichbaren Einrichtung
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft
  • englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit MS Office-Programmen
  • interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiche Einblicke in die Arbeiten der wissenschaftlichen Abteilung des Zoologischen Gartens
  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit sehr guter ÖPNV-Anbindung

Weitere Infos:

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an die Anwärterbezüge des höheren Dienstes. 

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber_innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Frau Strauß, Tel. (069) 212-34570.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 27.10.2021.