Technische:r Prüfer:in (w/m/d) technische Gebäudeausrüstung

  • Revisionsamt
  • Publiziert: 26.08.2022
scheme imagescheme image

Wir wollen Frankfurt noch besser machen. Darum suchen wir Sie als Technische:n Prüfer:in (w/m/d) technische Gebäudeausrüstung für unser Stadt-Up Frankfurt!
Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und gestalten mit uns die Stadt von Morgen!

Das Revisionsamt prüft auf der Grundlage der §§ 128 ff. HGO und der städtischen Revisionsordnung im Interesse der Bürger:innen alle Bereiche der Verwaltung. Es versteht sich als Impulsgeber für die Verbesserung der Geschäftsabläufe und der stadtinternen Kommunikation.

Sie haben Freude an ingenieurmäßigem Arbeiten im interdisziplinären Team, konzentrieren sich gerne auf die technischen Aspekte und sind vom breiten Spektrum der technischen Lösungen begeistert?

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Technische:n Prüfer:in  (w/m/d) technische Gebäudeausrüstung 

Vollzeit, Teilzeit
EGr. 13 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • selbstständige Prüfung der Planung, Durchführung und Abrechnung von Baumaßnahmen im gesamten Bereich der technischen Gebäudeausrüstung, insbesondere von komplexen Bauvorhaben im Bereich Neubauten und Bestandsgebäude, auch als begleitende Prüfung
  • Prüfung und Beurteilung von Baumaßnahmen auf Wirtschaftlichkeit und auf Einhaltung der anerkannten Regeln der Technik
  • Prüfung der Leistung und Honorierung beauftragter Ingenieur- und Architekturbüros
  • vergleichende Prüfungen und Analysen sowie energetische Auswertungen
  • selbstständige Darstellung der Prüfungsergebnisse in Berichten bzw. Stellungnahmen
  • Beratung der Bauherrenämter und der bauenden Ämter und Betriebe in technischen Belangen

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium (Dipl.-Ing. (FH/TH/TU) / Bachelor / Master)
  • umfangreiche Kenntnisse und mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Planung, dem Bau und Betrieb von Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Sanitäranlagen im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung
  • zuverlässiges Beurteilungsvermögen technischer und wirtschaftlicher Zusammenhänge und von Energieeffizienzmaßnahmen im Gebäudesektor
  • analytisches Denkvermögen und Fähigkeit zur Bearbeitung auch fachfremder Sachverhalte
  • wünschenswert sind betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Kenntnisse der Vorschriften im Bauwesen und im öffentlichen Vergabewesen, insbesondere der VgV, der VOB, der HOAI und der anerkannten Regeln der Technik
  • sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit und Fähigkeit zur transparenten und verständlichen Darstellung komplexer Vorgänge
  • hohes Verantwortungsbewusstsein, Team- und Kritikfähigkeit
  • Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit
  • interkulturelle Kompetenz
     

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten nach Einarbeitung
  • Arbeit im interdisziplinären Team

Weitere Infos:

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Herrn Dr. Edelmann, Tel.: (069) 212-33458 oder Herrn Grünewald, Tel.: (069) 212-34880.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 30.09.2022.