Sachgebietsleiter:in (w/m/d) techn. Außendienst

  • Amt für Wohnungswesen
  • Publiziert: 05.01.2023
scheme imagescheme image

Sachgebietsleiter:in Technischer Außendienst (w/m/d)

Jede Bewegung braucht Menschen, die überzeugt vorangehen. Darum suchen wir Sie als Sachgebietsleiter:in (w/m/d) Technischer Außendienst für unser Stadt-Up Frankfurt!
Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und führen Sie das Team Frankfurt in die Zukunft!
Das Amt für Wohnungswesen hilft rund um das Thema Wohnen. Innerhalb der Abteilung Verwaltung und Technik agiert der Technische Außendienst als unabhängiges Gutachterteam des Amtes. Hier erfolgt die Erstellung von Stellungnahmen über baukonstruktive und bauphysikalische Zustände von Wohngebäuden, Wohnungen und technischen Anlagen. Die Bandbreite reicht von der sanierten Westendvilla bis zum Kellerverschlag ohne Strom und Wasser.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Sachgebietsleiter:in (w/m/d) techn. Außendienst

Vollzeit, Teilzeit
EGr. 12 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Leitung des Sachgebietes "Technischer Außendienst" der Abteilung Verwaltung & Technik
  • Steuerung der Arbeitsauslastung bei der Verteilung von Aufträgen und Wahrnehmung allgemeiner Führungsaufgaben
  • Erstellung von Stellungnahmen über baukonstruktive und bauphysikalische Zustände von Wohnungen, Wohngebäuden und technischen Anlagen
  • Kostenschätzungen und Terminplanung für Instandsetzungs- bzw. Sanierungsarbeiten, insbesondere bei Ersatzvornahmen
  • Prüfung der erarbeiteten Außendienstberichte und Stellungnahmen
  • Übernahme von Ingenieurleistungen gem. HOAI, Bauüberwachung
  • Verhandlungsführung mit Architekt:innen und Sachverständigen, Wertung externer Gutachten
  • Prüfung nicht genehmigten Wohnraums auf die materiell rechtliche Genehmigungsfähigkeit gem. HBO
  • Sicherheitsbeauftragte:r
  • Energiebeauftragte:r

Sie bringen mit:

  • Befähigung für den gehobenen technischen Dienst bzw. abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (FH) / Bachelor) Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen
  • mehrjährige Erfahrung in Planung und Bauleitung
  • Führungserfahrung und Fähigkeit und Bereitschaft zur Führung, Anleitung und Motivation eines hochqualifizierten Teams
  • analytisches und kreatives Denken
  • Organisationsvermögen
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • umfassende Fachkenntnisse
  • interkulturelle Kompetenz
  • Genderkompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • Nach erfolgreicher Einarbeitung, Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten und Arbeiten von zu Hause

Weitere Infos:

Für Bewerber:innen, die sich bereits in einem Beamtenverhältnis befinden, ist bei Erfüllen der persönlichen Voraussetzungen eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis (BesGr. A 13s BesO – Techn. Oberamtsrätin:Oberamtsrat) möglich.

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Unsere Mitarbeiter:innen sind uns wichtig. Darum haben wir ein stadtweites Führungsverständnis entwickelt, das die Grundlage für Ihr Führungshandeln darstellt.

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Frau Heidenreich, Tel. (069) 212-31966.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 10.02.2023.