Sachbearbeiter_innen (w/m/d) Fachbereich Sprachen

  • Volkshochschule Frankfurt am Main
  • Publiziert: 11.09.2020

Die VHS Frankfurt am Main ist ein Eigenbetrieb der Stadt Frankfurt am Main mit rund 150 hauptberuflichen Mitarbeiter_innen. Wir bieten im gesamten Stadtgebiet jährlich ca. 6.000 Bildungsangebote an. Wir setzen durch das vielfältige, breitgefächerte Bildungsangebot in Angebotsbereichen wie Gesellschaft, Kultur, Gesundheit, der beruflichen Bildung sowie im Sprachenbereich den ganzheitlichen Bildungsauftrag um. Wir bringen Menschen zusammen und schaffen dazu Orte, an denen alle neugierig, leidenschaftlich und mit Freude lernen und arbeiten können.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

Sachbearbeiter_innen (w/m/d) Fachbereich Sprachen

Vollzeit, Teilzeit
EGr. 8 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Organisation des Programmangebotes nach Vorgabe der Pädagogischen Mitarbeiter_innen, vorrangig im Bereich Deutsch als Fremdsprache/ Integrationskurse
  • Pflege des Programmangebotes in der Datenbank und Organisation von Ressourcen (z. B. Räume, Materialien und Unterlagen)
  • organisatorische Betreuung von Kursteilnehmer_innen (persönlich, telefonisch und schriftlich), insbesondere die Bearbeitung von Buchungen und Teilnahmebescheinigungen
  • organisatorische Betreuung von Kursleiter_innen (persönlich, telefonisch und schriftlich), u. a. Verwaltung von Kursunterlagen und Medienbestellungen
  • organisatorische Vorbereitung und Betreuung der zurzeit einmal monatlich samstags stattfindenden Sprachprüfungen
  • Erstellung und Prüfung von Abrechnungen, insbesondere des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) im Rahmen der Integrationskursförderung
  • Mitarbeit bei allgemeinen Serviceangeboten der VHS, darunter Veranstaltungen an einzelnen Wochenenden

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Verwaltungs- oder kaufmännische Ausbildung
  • sichere EDV-Anwendungskenntnisse (MS Office-Programme); Erfahrung in der Arbeit mit Datenbanken/ Verwaltungssoftware wünschenswert
  • hohe Serviceorientierung
  • Diversity-Kompetenz
  • Freude an der Betreuung von Kundinnen_Kunden in Integrationskursen
  • Berufserfahrung im Bereich Kundenservice wünschenswert
  • genaue und planvolle Arbeitsweise
  • gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse – vorzugsweise in Englisch und/ oder Arabisch - wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zum Dienst an einzelnen Samstagen
  • Interesse und Freude an kontinuierlicher beruflicher Fortbildung

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein kostenloses Job-Ticket inklusive Mitnahmeregelung für das gesamte RMV-Gebiet
  • die sinnstiftende Arbeit, zu einem guten Gelingen von Integration beizutragen
  • ein vielsprachiges Team mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen

Weitere Infos:

Wir suchen eine_n Sachbearbeiter_in in Vollzeit (39 Stunden) und eine_n Sachbearbeiter_in in Teilzeit (19 Stunden). Bitte bewerben Sie sich für die Vollzeitstelle unter Angabe der Kennziffer Z13500/0185/0679 und für die Teilzeitstelle unter Angabe der Kennziffer Z13500/0215/0679.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Herrn Thielmann, Tel. (069) 212-70075.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis zum 23.09.2020 unter Angabe der oben genannten Kennziffer an.

Stadt Frankfurt am Main
Volkshochschule Frankfurt am Main - 43.11
Sonnemannstr. 13, 60314 Frankfurt am Main
oder per Mail: bewerbung.vhs@stadt-frankfurt.de