Sachbearbeiter_in (w/m/d) Reinigungskoordination

  • Amt für Bau und Immobilien
  • Publiziert: 24.11.2021
scheme imagescheme image

Große Veränderungen schaffen wir nur gemeinsam. Darum suchen wir Sie als Sachbearbeiter_in (w/m/d) Reinigungskoordination für unser Stadt-Up Frankfurt!
 
Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und machen Frankfurt zu einer Stadt, auf die man sich immer verlassen kann!

Das Amt für Bau und Immobilien ist als zentraler Ansprechpartner in Bau- und Immobilienfragen für alle städtischen Bedarfsträger zuständig, somit werden alle immobilienwirtschaftlichen Kompetenzen an einer Stelle in der Stadtverwaltung gebündelt.

Die Infrastrukturellen Dienste im Amt für Bau und Immobilien (ABI) bündeln die Leistungen mehrerer Objekte im Bereich Reinigung, Sicherheit und weiterer infrastruktureller Dienstleistungen.
 
Die Infrastrukturellen Dienste beauftragen und steuern externe und stadtinterne Dienstleister_innen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Fachbereich "Infrastrukturelle Dienste" eine_n

Sachbearbeiter_in (w/m/d) Reinigungskoordination

Vollzeit, Teilzeit
EGr. 9a TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • selbstständige Führung von Vertragsverhandlungen mit Dienstleister_innen sowie Bearbeitung von Vertragsänderungen
  • Vorbereitung von Ausschreibungsverfahren und Bedarfsfeststellung bei Ämtern und Betrieben
  • Terminüberwachung und Kontrolle der vergaberechtlichen Vorlauffristen vor Neuvergabe der Unterhaltsreinigung
  • Ausfertigungen von Verträgen auf Grundlage gängiger Vorlagen nach Beschlussfassung oder freihändiger Vergabe
  • Führung der elektronischen und analogen Reinigungsvertragsakten der zu betreuenden Liegenschaften
  • Aufbereitung aller notwendigen Unterlagen bei Nachträgen und Angebotseinholung und fachlich sachliche Prüfung im Hinblick auf vergaberechtlich zulässiger Vergabeart
  • Rechnungssachbearbeitung, insbesondere Bestellungen in der Einkaufsplattform sowie Einholung und wirtschaftliche Prüfung von Angeboten insbesondere bei Sonderbedarf
  • Vorbereitung von Vergabe und Koordination der Ferien- und Schulhofreinigung
  • Bearbeiten, Korrigieren, Auswertung und Führen der Vertragsdatei

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene verwaltungs- oder kaufmännische Ausbildung (vorzugsweise Bürokauffrau_Bürokaufmann oder Kauffrau_Kaufmann für Bürokommunikation) mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Erfahrungen im Öffentlichen Dienst von Vorteil
  • Erfahrungen im Bereich Rechnungssachbearbeitung wünschenswert
  • umfassende Kenntnisse und Erfahrungen mit MS Office-Programmen, SAP Kenntnisse sind wünschenswert
  • Zuverlässigkeit und Termingenauigkeit
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • sehr gute Auffassungsgabe
  • Verhandlungsgeschick
  • interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung
  • Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team

Weitere Infos:

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber_innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Herrn Ritsert, Tel. (069) 212-45912.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 22.12.2021.