Sachbearbeiter_in (w/m/d) Gewerbesteuerveranlagung (Hauptsekretär_in)

  • Kassen- und Steueramt
  • Publiziert: 06.09.2019

Das Sachgebiet »Gewerbesteuer« ist zuständig für das Festsetzen und Erheben der Gewerbesteuer für Kapitalgesellschaften, Personengesellschaften und Einzelgewerbetreibende sowie für das Wahrnehmen der Mitwirkungsrechte bei den Finanzbehörden. Die Bearbeitung erfolgt in der SAP-Buchführung mit Hilfe der Module KM - StA und PSCD. Das Team besteht aus 8 Mitarbeiter_innen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n

Sachbearbeiter_in (w/m/d) Gewerbesteuerveranlagung (Hauptsekretär_in)

Vollzeit, Teilzeit
BesGr. A 8 BesO / EGr. 8 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Aktenführung und Durchführen von Gewerbesteuerfestsetzungen in einem Gewerbesteuerveranlagungsbezirk mit entsprechender Personenkontenführung

Sie bringen mit:

  • Befähigung für den mittleren allgemeinen Verwaltungsdienst bzw. abgeschlossene Verwaltungs- oder kaufmännische Ausbildung
  • Grundkenntnisse im Steuerrecht und in SAP sind von Vorteil
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und ständigen beruflichen Fortbildung
  • höflicher und dienstleistungsorientierter Umgang mit Publikum
  • interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichen Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein gefördertes Job-Ticket des Rhein-Main-Verkehrsverbundes
  • qualifizierte Einarbeitung
  • attraktiver Arbeitsplatz in zentraler Lage
  • verschiedene Modelle zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Servicezeiten

Weitere Infos:

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.
 
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Frau Lemke, Tel. (069) 212-33488.
 
Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).
 
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis zum 27.09.2019 unter der Angabe der Z1Kennziffer 0310/0333 an:
 
Magistrat der Stadt Frankfurt am Main
Kassen- und Steueramt – 21.11.11 –
Stephanstraße 15, 60313 Frankfurt am Main
oder per E-Mail an bewerbungen.finanzen@stadt-frankfurt.de