Mitarbeiter:in (w/m/d) Kundenservice

  • Volkshochschule Frankfurt am Main
  • Publiziert: 09.07.2024
scheme imagescheme image
Wir wollen Frankfurt noch besser machen. Darum suchen wir Sie als Mitarbeiter:in (w/m/d) Info- Point/ Kundenservice für unser Stadt -Up Frankfurt! Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und gestalten mit uns die Stadt von Morgen!

Die Volkshochschule Frankfurt am Main (VHS) ist ein Eigenbetrieb der Stadt Frankfurt am Main mit rund 155 hauptberuflichen Mitarbeiter:innen. Wir bieten im gesamten Stadtgebiet jährlich ca. 6.000 Bildungsangebote an. Wir setzen durch unsere vielfältigen, breitgefächerten Bildungsangebote in den Bereichen Gesellschaft, Kultur, Gesundheit, der beruflichen Bildung sowie im Sprachenbereich Bildung für alle in ihrer Vielfalt um. Wir bringen Menschen zusammen und schaffen dazu Räume, in denen alle neugierig, leidenschaftlich und mit Freude lernen und arbeiten können. 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für Tätigkeiten am Info-Point in der VHS-Zentrale (BZO), im VHS-Zentrum Nord (NWZ) und im VHS-Zentrum West (BiKuZ) eine:n

Mitarbeiter:in (w/m/d) Info-Point/ Kundenservice

Teilzeit, 6 Stunden wöchentlich
EGr. 5 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Lenkung und Steuerung des Publikums am Info Point der persönlichen Anmeldung und im Bereich Sprachen (Test und Beratung Deutsch als Fremdsprache)
  • telefonische sowie persönliche Information von Kundinnen:Kunden, Teilnehmenden und Interessent:innen zum Kurs-, Veranstaltungs- und Prüfungsangebot laut VHS-Programm
  • Information über Regelungen der VHS (AGB, Rahmenentgeltordnung, Regelwerk)
  • Informationen und Hinweise auf besondere Serviceleistungen der VHS (u. a. Beratung; anderweitige dezentrale Präsenz; Test und Beratungen bei Deutsch als Fremdsprache, andere Sprachen sowie Schulabschlüsse)
  • manuelle bzw. elektronische Terminvergaben
  • Bearbeitung und Eingabe von Reservierung, Wartelistenbuchungen und Anmeldungen
  • Durchsicht von Unterlagen und Ausgabe der Wartenummern

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene kaufmännische oder Verwaltungsausbildung oder vergleichbare Kenntnisse mit jeweils einschlägiger Erfahrung im persönlichen oder telefonischen Kundenservice
  • routinierte Anwendung der gängigen MS Office-Programme
  • sehr gute mündliche Ausdrucksfähigkeit und Kommunikationskompetenz
  • gute Englischkenntnisse
  • interkulturelle Kompetenz
  • hohes Maß an Serviceorientierung sowie freundliches und sicheres Auftreten
  • gute Auffassungsgabe
  • Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität und Eigeninitiative zu verdichteten Stoßzeiten und in Bezug auf Arbeitsplatz und Arbeitszeiten

Wir bieten Ihnen:

  • eine gute Erreichbarkeit aller drei Standorte mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Weitere Infos:

Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Es handelt sich um eine Tätigkeit im Umfang von 6 Stunden wöchentlich (15,38% einer Vollzeitstelle). Der Einsatz erfolgt in der Regel einmal wöchentlich an einem der drei Standorte der VHS zu den entsprechenden Servicezeiten der persönlichen Anmeldung. Mit dieser Tätigkeit verbunden ist die Notwendigkeit, auch in den Nachmittags- und frühen Abendstunden Dienst zu leisten.
 
Die Bezahlung erfolgt nach dem TVöD-VKA, Entgeltgruppe 5. Die Einstufung erfolgt entsprechend der Dauer der nachgewiesenen einschlägigen Berufserfahrung in die Stufe 1 bis maximal Stufe 3.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Frau Rabe, Tel. (069) 212-39809.
 
Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 28.07.2024.