Medizinische:r Fachangestelle:r (w/m/d)

  • Gesundheitsamt
  • Publiziert: 10.06.2024
scheme imagescheme image
Wir wollen mehr Lebensqualität für alle. Darum suchen wir Sie als Medizinische:n Fachangestelle:n (w/m/d) Impfsprechstunde / Reisemedizin für unser Stadt-Up Frankfurt! Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und kümmern Sie sich um die Gesundheit von ganz Frankfurt!

Das Gesundheitsamt Frankfurt gehört mit über 300 Mitarbeiter:innen in acht Fachabteilungen zu den größten in Deutschland. Unsere Aufgaben sind vielfältig und gleichzeitig herausfordernd: wir wehren Gefahren ab, wir beraten und behandeln, wir impfen und untersuchen, wir forschen und sichern, wir sorgen vor und sind im Notfall zur Stelle.

Für den Bereich "Impfsprechstunde / Reisemedizin" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Medizinische:n Fachangestelle:n (w/m/d)

Vollzeit, Teilzeit
EGr. 6 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • selbstständige Organisation und Verwaltung der Impfsprechstunde
  • persönliche und telefonische Beratung
  • Bestellung und Verwaltung der Impfstoffe
  • Erhebung und Bearbeitung von Statistiken
  • allgemeine Organisationstätigkeiten

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Ausbildung als Medizinische:r Fachangestellte:r
  • Erfahrung im Management einer Arztpraxis
  • Fähigkeit zum selbstständigen und verantwortungsbewussten Arbeiten
  • Engagement und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in den weiteren Sprechstunden der Abteilung (Humanitäre Sprechstunden für Erwachsene und Kinder, humanitäre gynäkologische Sprechstunde)
  • Bereitschaft zur beruflichen Fortbildung
  • gute EDV-Kenntnisse
  • interkulturelle Kompetenz und Genderkompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • flexible Arbeitszeiten mit einer guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Weitere Infos:

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen.

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Wichtig: Nach dem Infektionsschutzgesetz ist im Falle einer Einstellung ein Nachweis über ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern für Bewerber:innen, die nach dem 31.12.1970 geboren sind, erforderlich.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Frau Siwek, Tel. (069) 212-74774.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung). 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 05.07.2024.