Medieninformatiker:in (w/m/d) IT-Service

  • Volkshochschule Frankfurt am Main
  • Publiziert: 14.05.2024
scheme imagescheme image
Wir wollen Frankfurt noch besser machen. Darum suchen wir Sie als Medieninformatiker:in (w/m/d) IT-Service für unser Stadt -Up Frankfurt! Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und gestalten mit uns die Stadt von Morgen!
 
Die Volkshochschule Frankfurt am Main (VHS) ist ein Eigenbetrieb der Stadt Frankfurt am Main mit rund 155 hauptberuflichen Mitarbeiter:innen und ca. 950 Kursleitenden. Wir bieten im gesamten Stadtgebiet jährlich ca. 6.000 Bildungsangebote an. Wir setzen durch unsere vielfältigen, breitgefächerten Bildungsangebote in den Bereichen Gesellschaft, Kultur, Gesundheit, der beruflichen Bildung sowie im Sprachenbereich Bildung für Alle in ihrer Vielfalt um. Wir bringen Menschen zusammen und schaffen dazu Räume, in denen alle neugierig, leidenschaftlich und mit Freude lernen und arbeiten können. 

Sie sind Generalist:in und suchen nach einem Aufgabengebiet, bei dem Sie selbst an der Weiterentwicklung der VHS-Medienwelt beteiligt sind und unsere Mitarbeiter:innen und Kursleitenden ins digitale Zeitalter begleiten?
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Medieninformatiker:in (w/m/d) IT-Service

Vollzeit, Teilzeit
EGr. 11 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • konzeptionelle (Weiter-)Entwicklung pädagogischer Konzepte zur Nutzung digitaler Unterrichtsmedien in Zusammenarbeit mit den pädagogisch Verantwortlichen
  • Konzeption von Schulungen zu digitalen Unterrichtsmedien
  • Betreuung der Medien- und IT-Technik für VHS-Veranstaltungen, digitale Sitzungen und Aufzeichnungen
  • Beratung in Fragen der Medienkompetenzvermittlung
  • Mitgestaltung der VHS-Digitalisierungsstrategie
  • Wartung, Instandhaltung, Erweiterung sowie Weiterentwicklung der Medien-, Konferenz- und Aufnahmetechnik
  • Erstellung von Schulungsmaterialien und Durchführung von Schulungen
  • Leitung von Projekten und interdisziplinären Arbeitsgruppen
  • gemeinsame systemadministrative Tätigkeiten innerhalb des IT-Service-Teams

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (FH)/Bachelor) mit dem Schwerpunkt Medieninformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder abgeschlossene Ausbildung vorzugsweise als Fachinformatiker:in für Systemintegration mit mehrjähriger, nachgewiesener, einschlägiger Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse über die aktuellen Entwicklungen zu digitalen Unterrichtsmedien sowie Technik-Affinität
  • grundlegende theoretische und praktische Kennnisse im Projektmanagement sowie in Digitalisierungsprozessen
  • ein hohes Maß an Kooperationsvermögen und Serviceorientierung
  • Flexibilität für Einsätze bei VHS-Veranstaltungen an wechselnden Einsatzorten in Frankfurt am Main
  • Sicherheit im Auftreten vor großen Gruppen und im Umgang mit modernen Präsentationstechniken
  • analytisches, konzeptionelles sowie lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Eigeninitiative und Eigenmotivation
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgabengebiete und zur ständigen beruflichen Fortbildung
  • Gender- und Diversitätsbewusstsein sowie interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung sowie die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten nach erfolgreicher Einarbeitung
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • Fahrrad-Leasing im Rahmen der Entgeltumwandlung (Rad im Dienst)
     

Weitere Infos:

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Herrn Majunke, Tel. (069) 212-40059.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung). 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 04.06.2024.