Lebensmittelkontrolleur:in (w/m/d)

  • Ordnungsamt
  • Publiziert: 17.06.2024
scheme imagescheme image
Wir wollen mehr Lebensqualität für alle. Darum suchen wir Sie als Lebensmittelkontrolleur:in (w/m/d) für unser Stadt-Up Frankfurt!
Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und kümmern Sie sich um die Gesundheit von ganz Frankfurt!

Das Ordnungsamt ist innerhalb der Stadt Frankfurt am Main einer der zentralen Ansprechpartner für Bürger:innen rund um die Themen "Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung" und daher eines der publikumsintensivsten Ämter. Unsere ca. 700 Mitarbeitenden bieten in sechs Abteilungen im Innen- und Außendienst breit gefächerte Dienstleistungen: das Fundbüro, das Service-Center Veranstaltungen, die Gewerbeabteilung, das Service-Center "Rund ums Auto" sowie die Ausländerbehörde. Ebenso werden durch die Stadtpolizei und die Veterinärabteilung die Themenfelder "Sicherheit", "Lebensmittelkontrolle" und "Tierschutz" wahrgenommen.
 
Mit unserer Arbeit leisten wir einen wichtigen Beitrag, um Frankfurt sicher und lebenswert zu gestalten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Lebensmittelkontrolleur:in (w/m/d)

Vollzeit, Teilzeit
EGr. 9b TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Überwachungs- und Beratungstätigkeit im gesamten Spektrum der Lebensmittel und Bedarfsgegenstände, Kosmetika sowie Tabak
  • Durchführen von Betriebskontrollen und Probeentnahmen
  • Verfassen von Kontrollberichten
  • Bearbeiten von Schnellwarnungen und Verbraucherbeschwerden
  • Durchführen von Ermittlungen in Ordnungswidrigkeits- und Verwaltungsverfahren sowie Ermittlungen zur Anzeige von Straftaten
  • Aus– und Fortbilden der Lebensmittelkontrolleur:innen im Rahmen der Fortbildung

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in einem Lebensmittelberuf sowie die erfolgreich abgeschlossene Fortbildung z. Lebensmittelkontrolleur:in bzw. die Bereitschaft und Befähigung, diese zu absolvieren
  • Fahrerlaubnis Klasse B bzw. entsprechender EU-Führerschein
  • gesundheitliche und körperliche Eignung für Außendienste, zum Führen eines Dienstfahrzeuges sowie zum Umgang mit digitalen Kommunikationsmitteln
  • psychische Belastbarkeit zur Bewältigung von Stresssituationen
  • Eigeninitiative und Engagement sowie besonders ausgeprägte Teamfähigkeit
  • hohe Überzeugungsfähigkeit sowie Entscheidungsfähigkeit, insbesondere in Konfliktsituationen
  • gute und flexible Einsatzbereitschaft (auch zum Dienst an Wochenenden und Feiertagen)
  • Fachkenntnisse, insbesondere des Lebensmittelrechts
  • sicheres, verbindliches und kompetentes Auftreten
  • gute mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • gute routinierte Anwendungsfähigkeit der gängigen MS Office-Programme, wünschenswert Balvi iP und mobil
  • interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • aktives Gesundheitsmanagement
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen Bürogebäude

Weitere Infos:

Bei Nichtvorhandensein einer erfolgreich abgeschlossenen Aus-/Fortbildung z. Lebensmittelkontrolleur:in erfolgt zunächst eine auf zwei Jahre befristete Einstellung als Fortzubildende:r z. Lebensmittelkontrolleur:in mit einer Eingruppierung nach EGr. 8 TVöD.
 
Bitte reichen Sie mit Ihren Bewerbungsunterlagen eine Kopie der Fahrerlaubnis sowie Nachweise aller abgeschlossenen Ausbildungen ein.
 
Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.
 
Bitte fügen Sie bei bestehender Schwerbehinderung eine Kopie der Vorder- und Rückseite des Schwerbehindertenausweises bei.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Frau Dr. Meier-Hans, Tel. (069) 212-42335.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung). 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 15.07.2024.