Ingenieur_in (m/w/d) Fachrichtung Architektur (Hochbau) / Bauingenieurwesen

Als städtischer Träger mit mehr als 140 Einrichtungen im gesamten Stadtgebiet gestalten wir die Bildung, Betreuung und Erziehung von rund 13.000 Kindern in Frankfurt am Main. Mit unseren Krippen-, Kindergarten-, Hort- und Schulkinderangeboten bieten wir Kindern anregende Lernorte, einen offenen Zugang zu einer respektvollen Gemeinschaft, in der sie sich wohlfühlen und Vorbilder, mit denen sie wachsen können. Arbeiten Sie als Teil des Zentralen Services – Fachbereich Liegenschaften - an diesem Ziel mit und gestalten Sie mit uns die Zukunft von Frankfurt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n

Ingenieur_in (m/w/d) Fachrichtung Architektur (Hochbau) / Bauingenieurwesen

Vollzeit, Teilzeit
EGr. 11 TVöD 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Bauherrenvertretung bei Planung und Umsetzung interessanter Bauprojekte
  • Durchführung von unterschiedlichsten Baumaßnahmen in allen Leistungsphasen der HOAI
  • mittel- und langfristige Bauunterhaltungs- und Instandsetzungsplanung
  • baufachliche Bewertung des Gebäudebestands
  • Baukostencontrolling und Rechnungssachbearbeitung
  • Mitarbeit in Projektgruppen
  • Mitwirkung bei der organisatorischen Weiterentwicklung des Fachbereichs

Sie bringen mit:

  • Studienabschluss als Dipl.-Ing. (FH/TH/TU) bzw. Bachelor/Master Fachrichtung Bauingenieurwesen / Architektur / vergleichbare Fachrichtung mit langjähriger Berufserfahrung in Planung und Umsetzung von Hochbauaufgaben
  • fundierte Praxiskenntnisse in der Bearbeitung von Baumaßnahmen aller Art (Neubau-, Umbau-, Sanierungsmaßnahmen) die über mehrjährige Tätigkeit in der Planung, Bauleitung, Projektleitung und/oder Projektsteuerung erworben wurden
  • praktische Kenntnisse in der Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Vergabeunterlagen, Termin- und Kostenplanung, Planmanagement und Dokumentation
  • gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • ausgeprägtes Organisationsgeschick und gutes Informationsmanagement
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • idealerweise zusätzlich Erfahrung mit einschlägiger AVA-Software
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, Zuverlässigkeit und Termingenauigkeit
  • Service- und Kundenorientierung sowie Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Fahrerlaubnis Klasse B und gesundheitliche Eignung zum Führen eines Dienstfahrzeugs
  • interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den  unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein gefördertes Job-Ticket des Rhein-Main-Verkehrsverbundes
  • ein interessantes und lebendiges Umfeld mit vielfältigen Gestaltungsräumen
  • wertschätzende und offene Arbeitsatmosphäre sowie eine gute Zusammenarbeit in einem professionellen Team

Weitere Infos:

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Bertram unter der Rufnummer (069) 212-73921 oder Herr Reinstädtler unter der Rufnummer (069) 212-48500 gerne zur Verfügung.
 
Hat Sie unser Stellenangebot angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 07.06.2019 ausschließlich über unser online Bewerbungsprogramm unter http://www.kitafrankfurt.de/jobs