Fachberater_in (w/m/d) Inklusion und Teilhabe

  • Kita Frankfurt
  • Publiziert: 22.06.2020

Kita Frankfurt – als städtischer Träger mit 146 Einrichtungen im gesamten Stadtgebiet gestalten wir die Bildung, Betreuung und Erziehung von rund 13.000 Kindern in Frankfurt am Main. Mit unseren Krippen-, Kindergarten-, Hort- und Schulkinderangeboten bieten wir Kindern anregende Lernorte, einen offenen Zugang zu einer respektvollen Gemeinschaft, in der sie sich wohlfühlen und Vorbilder, mit denen sie wachsen können.  Arbeiten Sie als Teil unserer Fachstelle Beratung und Entwicklung gemeinsam an der Weiterentwicklung unserer professionellen inklusiven Haltung. Setzen Sie sich für die Qualität des pädagogischen Handelns und für die Teilhabe aller Kinder ein. Gestalten Sie mit uns die Zukunft von Frankfurter Kindern auf der Grundlage unserer Werte „Gemeinsam Leben Lernen“ - offen, respektvoll, anregend.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n

Fachberater_in (w/m/d) Inklusion und Teilhabe

Vollzeit/Teilzeit
EGr. S 17 TVöD

Hier bringen Sie sich ein:

  • fachliche Begleitung der Einrichtungen bei der Umsetzung inklusiver pädagogischer Arbeit
  • Einzel- und Gruppenberatungen zur Stärkung der Fach- und Handlungskompetenzen und Reflexionsfähigkeit
  • Mitwirkung bei der fachlichen Weiterentwicklung von pädagogischen Konzeptionen und von Qualitätsstandards
  • Planung und Moderation von themenspezifischen Teamsitzungen, Konzeptionstagen oder Fachtagen
  • Unterstützung der Einrichtungsleitungen bei der Entwicklung multiprofessioneller Teams und dem Aufbau von hilfreichen Kooperationsstrukturen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Qualifizierungsmaßnahmen

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Studium (Diplom/Master/Bachelor) der Fachrichtung Sozialpädagogik/Pädagogik, Inklusionspädagogik, integrative Heilpädagogik oder vergleichbare Fachrichtung
  • nachweislich gute Kenntnisse im Bereich inklusiver Pädagogik, Entwicklungspsychologie und der rechtlichen Grundlagen zu Teilhabe      
  • mehrjährige Berufserfahrung als Fachberatung oder in der Erwachsenenbildung sowie in der inklusiven Kindertagesbetreuung der Null bis Zehnjährigen
  • systemische Denkweise und nachweislich sehr gute Beratungs- und Moderationskompetenzen sowie Kommunikationsfähigkeiten, interkulturelle Kompetenzen, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Belastbarkeit und die Fähigkeit, lösungsorientiert, strukturiert und selbstständig zu arbeiten
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office-Programmen und Datenbankanwendungen

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und lebendiges Umfeld mit Verantwortung und vielfältigen Gestaltungsräumen
  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein kostenloses Job-Ticket inklusive Mitnahmeregelung für das gesamte RMV-Gebiet
  • eine wertschätzende und offene Arbeitsatmosphäre und die lebendige Zusammenarbeit in einem professionellen Team

Weitere Infos:

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber_innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.
 
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Heinz unter der Rufnummer (069) 212-77389 gerne zur Verfügung.
 
Hat Sie unser Stellenangebot angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 12.07.2020 ausschließlich über unser online Bewerbungsportal unter https://jobs.kitafrankfurt.de