Betriebsangestellte:n (w/m/d) Pforte

  • Amt für Bau und Immobilien
  • Publiziert: 29.04.2024
scheme imagescheme image
Wir wollen Frankfurt noch besser machen. Darum suchen wir Sie als Betriebsangestellte:r (w/m/d) Pforte für unser Stadt -Up Frankfurt! Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und gestalten mit uns die Stadt von morgen!

Das Amt für Bau und Immobilien ist als zentraler Ansprechpartner in Bau- und Immobilienfragen für alle städtischen Bedarfsträger zuständig, somit werden alle immobilienwirtschaftlichen Kompetenzen an einer Stelle in der Stadtverwaltung gebündelt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Betriebsangestellte:n (w/m/d) Pforte

Vollzeit, Teilzeit
EGr. 4 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Wechselschichtdienst im 3 - Schichtmodell (Frühdienst: 06:00 - 14:00 Uhr; Spätdienst: 14:00 - 22:00 Uhr; Nachtdienst: 22:00 - 06:00 Uhr) an städtischen Pforten
  • Empfangs-, Bewachungs- und Sicherheitsdienst (u. a. Zutrittskontrollen, Auskunftserteilung, Rund- und Schließgänge, Dokumentation, Schlüsselverwaltung und Beflaggung)
  • Bedienung der technischen Anlagen und Einhaltung der Meldeverfahren

Sie bringen mit:

  • mehrjährige Berufserfahrung im Pforten- und Empfangsdienst
  • Bescheinigung über die erfolgreiche Ablegung der Sachkundeprüfung nach § 34a Abs. 1 Satz 5 der Gewerbeordnung bei der IHK oder gleichwertiger Nachweis ist von Vorteil
  • gesundheitliche Eignung sowie Bereitschaft zur Tätigkeit im Schichtdienst
  • Serviceorientierung
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • Schichtzulage
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit​

Weitere Infos:

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Bewerber:innen, die ihren Bildungsabschluss nicht in Deutschland erworben haben, werden gebeten, einen offiziellen Nachweis über die Anerkennung ihres ausländischen Bildungsabschlusses den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Frau Mihm, Tel. (069) 212-33237.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 27.05.2024.