Bereichsleiter_in (w/m/d) für eine Region (Regionalleitung)

  • Kita Frankfurt
  • Publiziert: 11.06.2019

Als städtischer Träger mit derzeit 145 Einrichtungen im gesamten Stadtgebiet von Frankfurt am Main gestalten wir die Bildung, Betreuung und Erziehung von rund 13.000 Kindern in Frankfurt am Main. Mit unseren Krippen-, Kindergarten-, Hort- und Schulkinderangeboten bieten wir Kindern anregende Lernorte, einen offenen Zugang zu einer respektvollen Gemeinschaft, in der sie sich bilden und wohlfühlen können. Als neue Regionalleitung können Sie sich im mittleren Management unseres großen Betriebes aktiv an der Umsetzung unseres Bildungs- und Betreuungsauftrages einbringen und gestalten die Zukunft von Kita Frankfurt mit.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich Pädagogik eine_n

Bereichsleiter_in (w/m/d) für eine Region (Regionalleitung)

Vollzeit, Teilzeit
EGr. 14 TVöD 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Verantwortung für fachliche, personelle, organisatorische und wirtschaftliche Steuerung von derzeit 13 Kinderzentren in Frankfurts.
  • Führen im Sinne unserer Werte, Leit- und vereinbarter Unternehmensziele
  • Weiterentwickeln von pädagogischen Konzeptionen und qualitätvoller praktischer Arbeit
  • Dienst- und Fachaufsicht gegenüber zugeordneten pädagogischen Einrichtungen
  • enge Zusammenarbeit mit regelmäßigen Arbeitstreffen mit Bereichsleitung Pädagogik, allen Fachbereichsleitungen, Fachstelle Beratung und Entwicklung, Elternvertreter_innen und Kolleginnen_Kollegenkreis
  • Vertreten des Betriebs Kita Frankfurt nach innen und außen und in der Stadt
  • Entwicklung eines Fachschwerpunkts und dessen Optimierung

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenen Studium der Pädagogik (FH/Universität) mit Abschluss Master oder Diplom
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Pädagogik mit Führungserfahrung
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich der Bildung und Betreuung von Kindern von null bis zehn Jahren
  • Erfahrungen im Projektmanagement, Konzeptionsentwicklung, Veranstelatungs- und Arbeitsgruppenmanagement
  • systematisches Denken und Handeln sowieüberzeuge Lösungsorientierung.
  • überdurchschnttliches hohes Maß an Einsatz und Verantwortungsbereitschaft
  • eigenverantwortliches Zeit- und Organisationsmanagement und Empathie
  • sehr gute mündlcihe und schriftliche Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit
  • Genderkompetenz sowie interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den  unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein gefördertes Job-Ticket des Rhein-Main-Verkehrsverbundes
  • interessantes Arbeitsumfeld mit hoher Verantwortung und vielfältigen Gestaltungsräumen
  • verantwortliche Steuerung der Bildung und Betreuung von Kindern in unserer Stadt Frankfurt am Main im Rahmen einer sehr wichtigen Position
  • wertschätzende und offene Arbeitsatmosphäre sowie eine gute Zusammenarbeit in einem professionellen Team

Weitere Infos:

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.
 
Unsere Mitarbeiter_innen sind uns wichtig. Darum haben wir ein stadtweites Führungsverständnis entwickelt, das die Grundlage für Ihr Führungshandeln darstellt.
 
Für Rückfragen stehen Ihnen die Geschäftsstelle der Betriebsleitung, Frau Berner oder die Betriebsleiterin, Frau Bischoff unter der Rufnummer (069) 212-73611 gerne zur Verfügung.
 
Hat Sie unser Stellenangebot angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 23.06.2019 ausschließlich über unser online Bewerbungsprogramm unter https://jobs.kitafrankfurt.de