Bauingenieur:in (w/m/d) Sonderbaukontrollen und Tragwerksplanung

  • Amt für Bau und Immobilien
  • Publiziert: 28.04.2022
scheme imagescheme image

Ein guter Plan ist das Fundament nachhaltiger Entwicklung. Darum suchen wir Sie als Bauingenieur:in (w/m/d) Sonderbaukontrolle und Tragwerksplanung für unser Stadt -Up Frankfurt! Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und sorgen für ein Frankfurt, das über sich hinaus wächst!

Das Amt für Bau und Immobilien ist als zentraler Ansprechpartner in Bau- und Immobilienfragen für alle städtischen Bedarfsträger zuständig, somit werden alle immobilienwirtschaftlichen Kompetenzen an einer Stelle in der Stadtverwaltung gebündelt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Bauingenieur:in (w/m/d) Sonderbaukontrolle und Tragwerksplanung

Vollzeit, Teilzeit
EGr. 13 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Durchführung besonders schwieriger sicherheitstechnischer Überprüfungen von Sonder- und Regelbauten mit dem Schwerpunkt Standsicherheit und vorbeugender Brandschutz
  • ganzheitliche Gebäudeüberprüfungen (Geschosse, Dachtragwerke, Fassade und Dach) vor Ort und Erkennen sowie Beurteilen von sicherheitsrelevanten Defiziten
  • Einleitung von Maßnahmen zur Gefahrenabwehr und Mängelbeseitigung und deren Nachverfolgung, Treffen von Sondermaßnahmen vor Ort, Fertigen von Prüfberichten
  • Fachprojektleitung in der Tragwerksplanung und im Brandschutz von Neu-, Umbauten und Bestandssanierungen in allen HOAI-Leistungsphasen und Betreuung von externen Ingenieurbüros
  • fachtechnische Stellungnahmen, Beratungen und Beurteilungen zur Tragwerksplanung und zum Brandschutz
  • Erarbeitung von Sanierungs- und Mängelbeseitigungskonzepten in der Tragwerksplanung und im Brandschutz
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Vergabeverfahren und bei Honorarverhandlungen
  • Mitwirkung bei der Pflege und Archivierung von bautechnischen und genehmigungsrelevanten Unterlagen

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes (wissenschaftliches) Hochschulstudium (Diplom (Univ./FH/TH/TU) /Bachelor/Master) der Fachrichtung konstruktiver Ingenieurbau oder Bauingenieurwesen
  • langjährige Berufserfahrung im o. g. Aufgabengebiet
  • umfassende Kenntnisse im Bereich der Baustatik, der Baukonstruktion, des baulichen und des konstruktiven Brandschutzes
  • Kenntnisse des Bau- und Verwaltungsrechts sowie Kenntnisse im Bereich Bauphysik und im Arbeits- und Unfallschutz sind von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes
  • Zusatzausbildung, z.B. Brandschutzplaner:in oder vergleichbare Zusatzausbildung von Vorteil
  • gesundheitliche Eignung für Gebäudeüberprüfungen vor Ort (Schwindelfreiheit und Gerüsttauglichkeit)
  • gute EDV-Kenntnisse (z.B. MS-Office Programme)
  • Eigeninitiative
  • hohe Arbeitssorgfalt
  • Zuverlässigkeit
  • Verhandlungsgeschick
  • Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterbildung
  • interkulturelle Kompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • ein modernes und kollegiales Arbeitsumfeld bei einer sicheren und sozialen Arbeitgeberin
  • eine ausgewogene Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung

Weitere Infos:

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Herrn Weckbecker, Tel. (069) 212-74396.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 18.07.2022.