(Assistenz-)Ärztin_Arzt (w/m/d) in Weiterbildung z. Fachärztin_Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen

  • Gesundheitsamt
  • Publiziert: 04.11.2021
scheme imagescheme image

Wir wollen mehr Lebensqualität für alle. Darum suchen wir Sie als (Assistenz-)Ärztin_Arzt (w/m/d) in Weiterbildung z. Fachärztin_Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen für unser Stadt-Up Frankfurt! Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und kümmern Sie sich um die Gesundheit von ganz Frankfurt!

Wir sind eines der größten Gesundheitsämter Deutschlands mit rund 260 Mitarbeiter_innen in sechs Fachabteilungen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine_n
 

(Assistenz-)Ärztin_Arzt (w/m/d) in Weiterbildung z. Fachärztin_Facharzt für öffentliches Gesundheitswesen


Vollzeit, Teilzeit
EGr. 14 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Verhütung und Bekämpfung von (Infektions-)Krankheiten
  • Untersuchung und Beratung von Patient_innen in der humanitären Sprechstunde
  • Kinder- und Jugendmedizinische (Reihen-)Untersuchung
  • Wahrnehmung hoheitlicher Aufgaben in der Sozialpsychiatrie
  • Erstellung unterschiedlicher Gutachten
  • epidemiologische Analysen / Gesundheitsberichterstattung

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Humanmedizin
  • Berufserfahrung in ärztlichen Tätigkeiten in der stationären Versorgung wünschenswert
  • Interesse und Engagement im Bereich öffentliche Gesundheit (public health)
  • sehr gute Kommunikation-, Konflikt- und Kooperationsfähigkeit
  • interkulturelle Kompetenz und Genderkompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • organisiertes Traineeprogramm mit fachärztlicher Anleitung und regelmäßiger Supervision
  • strukturierte und praktische Weiterbildung im öffentlichen Gesundheitswesen im Gesundheitsamt Frankfurt am Main mit der Möglichkeit, Einsicht in alle unterschiedlichen Aufgabenbereiche zu nehmen
  • theoretische Weiterbildung (6 Monate) mit der Möglichkeit, einen Master in Public Health (12 Monate) zu erwerben
  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung sowie flexible Arbeitszeiten verbunden mit einer sehr guten Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Weitere Infos:

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber_innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Herrn Dr. Tinnemann, Tel. (069) 212-36252.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 16.12.2021