Architekt:in, Bau- oder Wirtschaftsingeneur:in (w/m/d)

  • Dezernat VII - Kultur und Wissenschaft
  • Publiziert: 03.01.2023
scheme imagescheme image

Große Veränderungen schaffen wir nur gemeinsam. Darum suchen wir Sie als  Architekt:in, Bau- oder Wirtschaftsingenieur:in (w/m/d) für unser Stadt-Up Frankfurt!
Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und machen Frankfurt zu einer Stadt, auf die man sich immer verlassen kann!

Die Stabsstelle "Zukunft der Städtischen Bühnen" ist mit Verfügung des Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt am Main eingerichtet worden. Grundlage war die Forderung der Stadtverordnetenversammlung, die vorliegenden Erkenntnisse zum Zustand des Bestandsgebäudes der Städtischen Bühnen und die Kosten möglicher Maßnahmen zu überprüfen und Handlungsempfehlungen für das weitere Vorgehen zu erarbeiten. Das Projekt "Zukunft der Städtischen Bühnen" ist aufgrund seiner Größe, Komplexität und aufgrund seiner kulturpolitischen Bedeutung von herausragender Bedeutung für die Stadt Frankfurt am Main.

Für diese anspruchsvolle Aufgabe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis 30.09.2024 eine:n

Architekt:in, Bau- oder Wirtschaftsingenieur:in (w/m/d)

Vollzeit, Teilzeit
EGr. 13 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Projektleitung bzw. Teilprojektleitung im Großprojekt; Planung, Bauleitung und Projektsteuerung
  • ingenieurmäßige Bearbeitung von besonders verantwortungsvollen und komplexen Baumaßnahmen im Bereich Neubau, Umbau, Erweiterung und Sanierung in hoher Eigenverantwortung
  • Erstellen von Leistungsbildern und Ausschreibungsunterlagen (auch interdisziplinärer Art, z. B. Logistikplanung, Betriebskosten, Investorenausschreibung etc.)
  • Vertrags- und Vergabemanagement sowie Prüfung der vertraglichen Leistungen inkl. Rechnungsprüfung
  • Vor- und Nachbereitung sowie Führen und Steuern von Planungs- und Projektbesprechungen
  • Prüfung erstellter Unterlagen der Planer:innen, Berater:innen, Gutachter:innen in Qualität, Kosten und Termine
  • Entwickeln wissenschaftlicher Ansätze sowie Beurteilung der Ergebnisse entsprechender Untersuchungen
  • Kosten- und Terminmanagement sowie Aufbau eines Berichtswesens
  • Durchführung von Grundstücksuntersuchung in Teilprojekten
  • Erstellen von Präsentationen für politische Entscheidungsträger:innen sowie diverse Gremien

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (Univ./TU/TH/)/Master) der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieur-, bzw. Wirtschaftsingenieurwesen mit langjähriger Berufserfahrung
  • qualifizierte Kenntnisse in der Bearbeitung von Neubau- und Sanierungsmaßnahmen, die über langjährige Tätigkeit in der Planung, Bauleitung, technischen Bauherrenvertretung oder Projektleitung/-steuerung erworben wurden
  • vertiefte EDV-Kenntnisse hinsichtlich Controlling, Organisation, Ausschreibung und Vergabe, Termin- und Kostenplanung, Planmanagement und Dokumentation
  • hohe Arbeitssorgfalt und Zuverlässigkeit
  • sichere mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Kooperations- und Teamfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • soziale und interkulturelle Kompetenz sowie Genderkompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • einen interessanten, abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsbereich mit motiviertem und kollegialen Arbeitsumfeld

Weitere Infos:

Es handelt sich um eine befristete Beschäftigung bis zum 30.09.2024.

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Herrn Dr. Hölzinger, Tel. (069) 212-30555 oder Frau Berg, Tel. (069) 212 -42130.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem. Nutzen Sie hierfür den Button "Jetzt bewerben". Bitte bewerben Sie sich bis zum 31.01.2023.